Gertraude Bauer - Bildhauerei

Gertraude Bauer
Samstag, 11. Juni 2016
Ausstellungseröffnung
Gertraude Bauer
Hans-Otto Schmidt


Lebenslauf:

1950 in Halle/S. geboren
Schulzeit in Sonneberg/Thür.
1968-73 Theologiestudium an der Humboldt-Universität Berlin
Diplom
1977-82 Studium an der Kunsthochschule Berlin-Weissensee
Diplom für Bildhauerei
1980 und 83 Geburt der beiden Söhne
seit 1984 als freiberufliche Bildhauerin in Klenz bei Demmin ansässig
1996/97 Arbeitsstipendium des Ministeriums für Bildung, Wissenschaft und Kultur des Landes Mecklenburg-Vorpommern
1994-2006 Vorstandsmitglied des Künstlerbundes Mecklenburg und Vorpommern e.V. im BBK
2004-2012 Projektleiterin des landesweiten Projektes „Künstler für Schüler“
seit 2013 in Neubrandenburg

Internetseite: Gertraude Bauer im Künstlerbund MV

 

Andreas Homberg

Ausstellungen u.a.:
in Neubrandenburg, Demmin, Rostock, Schmiedenfelde, Waren, Verchen, Berlin, Hamburg, Lüneburg, Oldeberkoop u. Paasloo (NL), Ahrenshoop, Dargun, Burg Klempenow, Pasewalk, Bad Doberan, Dresden, Lelkendorf, Herrnburg, Schwerin.

Arbeiten im privaten und öffentlichen Besitz, z.B.:
Kunstsammlung Neubrandenburg Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur Mecklenburg-Vorpommern 

Adresse

Kunsthaus Koldenhof
Lindenallee 27 OT Koldenhof
17258 Feldberger Seenlandschaft

Kontakt

Tel.: 039820 337980
Fax: 039820 337981
Email : info@kunsthaus-koldenhof.de
Impressum & Datenschutz

Newsletter

Präsentiert von by JoomlaShine