Kunsthaus Koldenhof - Künstler der Galerie
Kunsthaus Koldedenhof - Feldberger Seenlandschaft
https://www.kunsthaus-koldenhof.de:8443/logout.php

Lesung von Pauline de Bok


Pauline de Bok

Wurde 1956 im Osten der Niederlande als Tochter eines Tierartzes geboren.
Studierte in den siebziger Jahren Theologie und Philosophie, und zwischen 2005 und 2008 Germanistik und Übersetzungswissenschaft. Sie arbeitete weltweit als freie Journalistin, ist Autorin und Übersetzerin (von u.a. Wolfgang Herrndorf, Sherko Fatah und Kristine Bilkau). Sie lebt in Amsterdam und seit 2000 zeitweise in ihrer zweiten Heimat in Mecklenburg. 2012 absolvierte sie die deutsche Jägerprüfung und seitdem geht sie zur Jagd.

In deutscher Übersetzung erschienen drei ihrer Bücher:
»Blankow oder das Verlangen nach Heimat« — Weissbooks, 2009 | Insel Suhrkamp, 2011
»Jochen, schaff dir eine Kuh an. Geschichten aus Fürstenhagen« — Gut Conow, 2016
»Beute. Mein Jahr auf der Jagd« — Verlag C.H.Beck, 2018
Für »Blankow« wurde sie 2010 mit dem Annalise-Wagner-Preis ausgezeichnet.
www.paulinedebok.nl (Deutsch)


Adresse

Kunsthaus Koldenhof
Lindenallee 27 OT Koldenhof
17258 Feldberger Seenlandschaft

Öffnungszeiten

25.April - 04.Oktober
Donnerstag - Sonntag
11:00 - 17:00

 

Kontakt

Tel.: 039820 337980
Fax: 039820 337981
Email: info@kunsthaus-koldenhof.de

Newsletter