Kunsthaus Koldenhof - Künstler der Galerie
Kunsthaus Koldedenhof - Feldberger Seenlandschaft
https://www.kunsthaus-koldenhof.de:8443/logout.php

Robert Metzkes


Lebenslauf

 

1954als Sohn der Weberin Elrid Metzkes und des Malers Harald Metzkes in Pirna geboren
1959Umzug der Familie von Bautzen nach Berlin
1972Abitur
1972 - 77Studium der Bildhauerei an der Hochschule für Bildende Künste in Dresden bei Walter Arnold, Helmut Heinze und Gerd Jaeger
1983Gustav-Weidanz-Preis der Hochschule für Kunst und Formgestaltung Burg Giebichenstein in Halle und Ausstellung in der Staatlichen Galerie Moritzburg in Halle
1988Will-Lammert-Preis der Akademie der Künste der DDR, Ausstellung in der Galerie der Akademie der Künste am Robert-Koch-Platz
1989Auftrag zu einem Denkmal für Adolf Diesterweg für die Burgstraße in Berlin
1998Arbeit an einem Zyklus von Terrakottafiguren zur Commedia dell'arte „Via del Corso“
2001Beteiligung mit dem Figurenzyklus „Via del Corso“ an der Ausstellung „Commedia dell'arte - Keramische Kostbarkeiten“ im Bröhan-Museum Berlin
2006 und 10Teilnahme am Symposium „Terra arte“ in der Ziegelei Hundisburg
2014Ausstellung im Georg-Kolbe-Museum Berlin

Adresse

Kunsthaus Koldenhof
Lindenallee 27 OT Koldenhof
17258 Feldberger Seenlandschaft

Öffnungszeiten

01.Mai - 03.Oktober
Donnerstag - Sonntag
11:00 - 17:00

 

Kontakt

Tel.: 039820 337980
Fax: 039820 337981
Email: info@kunsthaus-koldenhof.de

Newsletter